Rubriken

LESEZIRKEL Bunte Mappe Hörzu, Manger Magazin, TV14 im Lesezirkel abonnieren. Zeitschriften Abo: bis zu 60% Ersparnis zum Kioskpreis

  • Zeitschriften vergünstigt mieten
    Probe Abo - Zeitschriften Angebot
  • Zeitschriften Abo Micky Maus
    Zeitschriften mieten und bis zu 60% sparen
    Willkommen beim
    LESEZIRKEL Bunte Mappe
    Kennenlern Aktion: 8 Wochen testen - ohne Risiko!
  • Frauenzeitschriften günstiger abonnieren
    • Zeitschriften mieten statt kaufen
    • bis zu 60% günstiger als am Kiosk
    • kostenlose Lieferung!
LESEZIRKEL Bunte Mappe | Günstig Zeitschriften abonnieren

Rufen Sie uns an 0621- 87 70 70

Bei Fragen zu unseren Angeboten helfen wir Ihnen gern!



So funktioniert der Lesezirkel

Zeitschriften Leser

1. Abonnent

Er ist der "Erstleser" und bezieht die Ersterscheinung einer Lesezirkel-Collection inkl. Werbung.

Zeitschriften Abo Kinder

2. Abonnent

Er ist der "Zweitleser" und bezieht die Lesezirkel-Collection als erster Nachmieter.

Zeitschriften Abo Familie

3. Abonnent

Er ist der "Drittleser" und bezieht die Lesezirkel-Collection als zweiter Nachmieter.

Zeitschriften Abo Praxis

4. Abonnent

Er ist der "Viertleser" und bezieht die Lesezirkel-Collection als dritter Nachmieter.

Zeitschriften lesen

Recycling

Die Lesezirkel-Collection wird umweltschonend recycelt.


Aktuelle Informationen

Lesezirkel Hygienemaßnahmen Corona Verantwortungsvoll handeln - unsere Vorsichtsmaßnahmen gegen COVID-19
Friseure, dürfen wieder beliefert werden
Seit dem 4. Mai durften Friseursalons in ganz Deutschland, unter Einhaltung strenger Hygieneauflagen wieder eröffnen. Diese Hygieneauflagen werden in den SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für das Friseurhandwerk der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) festgelegt.
In Absatz 5 sind "Besondere Infektionsschutzmaßnahmen für Friseursalons" benannt.

Auch der Belieferung von weiteren Zielgruppen des Lesezirkel, so beispielsweise Ärzte, Zahnärzte, Gastronomie, Hotels und Fitness-Studios stehen weder Verbote der Berufsgenossenschaft noch solche der Bundesländer entgegen!